<th id="bbh1x"></th>
<span id="bbh1x"><dl id="bbh1x"></dl></span>
<strike id="bbh1x"><dl id="bbh1x"></dl></strike>
<strike id="bbh1x"><dl id="bbh1x"></dl></strike><span id="bbh1x"><video id="bbh1x"></video></span><span id="bbh1x"><video id="bbh1x"></video></span>
<strike id="bbh1x"></strike>
<span id="bbh1x"><dl id="bbh1x"><strike id="bbh1x"></strike></dl></span>
<strike id="bbh1x"></strike><strike id="bbh1x"></strike>
<span id="bbh1x"><dl id="bbh1x"><del id="bbh1x"></del></dl></span>

Cocktailtomaten halbieren leicht gemacht

Wir zeigen dir einen Trick, wie du mehrere Cocktailtomaten gleichzeitig halbieren kannst und dir jede Menge Arbeit sparst. 

So einfach geht's:

  1. Die kleinen Tomaten in ein Sieb geben und gut mit kaltem Wasser abbrausen. In ein sauberes Küchentuch kippen und trocken tupfen. 

  2. Lass' sie auf einen Kuchenteller purzeln und schiebe alle dicht zusammen. 

  3. Einen zweiten Kuchenteller verkehrt herum darauflegen. 

  4. Jetzt nimmst du ein großes, scharfes Messer zur Hand, führst durch den Spalt zwischen den Tellern hindurch und halbierst die Tomaten. Währenddessen drückst du mit der freien Hand auf den oberen Teller, um sie zu fixieren. 

  5. Oberen Teller abnehmen und vor dir liegen die halbierten Cocktailtomaten. So schnell und einfach ist die Arbeit erledigt! Vielleicht sind die Hälften nicht ganz so perfekt, als wenn man jede Tomate einzeln schneiden würde, das macht die Zeitersparnis je nach Anzahl der Tomaten aber schnell wieder wett. 

Wer geübt ist, verwendet statt des Tellers einfach die eigene Hand – aber Vorsicht, immer schön die Finger strecken! 

Das k?nnte dich interessieren:

三级在线现免费